QI GONG

Stärke mit sanften Bewegungen und Atemübungen Deinen Körper. Gewinne an Energie und Lebensfreude.

Unter den Begriff Qi Gong fallen Hunderte von Techniken und Übungen, die alle das gleiche Ziel verfolgen: Gesundheit, Harmonie, Lebensfreude und ein langes, glückliches Leben.

Harmonie im ganzen Körper

Die Qi Gong Übungen wirken sich harmonisierend und stärkend auf die inneren Organe, das gesamte Nervensystem, die Sinnesorgane, das Gehirn, auf die Haut und Muskulatur, die Knochen und Gelenke sowie auf das Herz- und Lungensystem aus. Die Übungen ermöglichen einseitige Belastungen des Alltags auszugleichen und dadurch zu  einem angenehmen Körpergefühl zurückzufinden.

Ganzheitliche Methode für umfassende Wirkung

Durch Qi Gong, das heisst durch eine Kombination von Bewegungen, Atmen und Visualisierung werden sowohl Körper als auch Geist positiv beeinflusst. Zwischen zwei Übungseinheiten wird im WING HO Qi Gong Unterricht jeweils eine Tasse Tee serviert - eine gute Gelegenheit sich in gelöster Atmosphäre etwas zu unterhalten und die Hektik des Alltags hinter sich zu lassen.

Aufbau und Inhalt Semesterkurs

Die WING HO Qi Gong Kurse sind jeweils als Semester angelegt. Es werden meistens (je nach Programm) zwei Qi Gong Übungsabläufe in dem stündigen Kurs geübt. Eine kleine Teepause wird jeweils zwischen die Übungseinheiten gelegt.

 

Aktuelle Übungsabläufe:

- Der Atem des Drachens

- Rückkehr des Frühlings

 

Aktuelle Semesterkurse:

- Montag:       20. August 2018 bis 28. Januar 2019

- Mittwoch:   22. August 2018 bis 30. Januar 2019

 

Einstieg ist jederzeit, auch innerhalb des laufenden Semesters und ohne weitere Vorkenntnisse möglich!

Schau doch einfach bei uns vorbei. Mach ein kostenloses und unverbindliches Probetraining.

Semesterkurse Qi Gong jeweils am

Montag                18.45 - 19.45 Uhr
Mittwoch            09.00 - 10.00 Uhr