Wichtige Mitteilung: Es gilt bei uns KEINE Zertifikatspflicht!

 

Ab dem 13. September 2021 gelten folgende Bestimmungen für die Erwachsenen, in der WING HO Kampfkunstschule.

 

 

Für beständige Gruppen von maximal 30 Personen, die regelmässig zusammen trainieren, in abgetrennten Räumlichkeiten, entfällt die Zertifikatspflicht. Nach Rücksprache mit den Behörden, fällt der wöchentliche Unterricht in der Kampfkunst, Yoga, Qi Gong und Zen auch in diese Kategorie und damit sind Gruppen bis max. 30 Personen von der Zertifikatspflicht befreit. Dies gilt auch für Privatlektionen. Unser bisheriges Schutzkonzept (Contact Tracing) ist nach wie vor gültig.

 

 

Wir freuen uns auf Dich!

 

 

Von Herzen Dein WING HO Team 

 


 

Corona Schutzkonzept vom 13.9.2021

 

Kung Fu: Erwachsene

 

 

·         Hände beim Eintreten desinfizieren bzw. gründlich waschen.

 

·         Es werden Präsenzlisten für allfälliges Contact Tracing geführt.

 

·         Probetrainings müssen Ihren Namen, Adresse und Telefonnummer, am Tresen hinterlassen.

 

·         Die Lüftung der WING HO Kampfkunstschule tauscht die Luft fortlaufend komplett aus.

 

·         Zusätzlich benutzen wir ein Luftreinigungsgerät (HEPA Filter, Aktivkohlefilter). Coronaviren haben eine Grösse von über 20nm und     werden daher bei diesem System ausgefiltert.

 

·         Falls Ihr irgendwelche Krankheitssymptome habt, bleibt bitte zu Hause oder geht nach Hause!

 

 

 

Kurse: Yoga, Zen, Qi Gong

 

 

·         Hände beim Eintreten desinfizieren bzw. gründlich waschen.

 

·         Es werden Präsenzlisten für allfälliges Contact Tracing geführt.

 

·         Probetrainings müssen Ihren Namen, Adresse und Telefonnummer, am Tresen hinterlassen.

 

·         Die Lüftung der WING HO Kampfkunstschule tauscht die Luft fortlaufend komplett aus.

 

·         Zusätzlich benutzen wir ein Luftreinigungsgerät (HEPA Filter, Aktivkohlefilter). Coronaviren haben eine Grösse von über 20nm und werden daher bei diesem System ausgefiltert.

 

·         Falls Ihr irgendwelche Krankheitssymptome habt, bleibt bitte zu Hause oder geht nach Hause!

 

 

 

Kung Fu: Jugend und Kinder

 

 

·         Hände beim Eintreten desinfizieren bzw. gründlich waschen.

 

·         Es werden Präsenzlisten für allfälliges Contact Tracing geführt.

 

·         Probetrainings müssen Ihren Namen, Adresse und Telefonnummer, am Tresen hinterlassen.

 

·         Die Lüftung der WING HO Kampfkunstschule tauscht die Luft fortlaufend komplett aus.

 

·         Zusätzlich benutzen wir ein Luftreinigungsgerät (HEPA Filter, Aktivkohlefilter). Coronaviren haben eine Grösse von über 20nm und werden daher bei diesem System ausgefiltert.

 

·         Wir bitten die Eltern, wenn nicht nötig, den Aufenthalt in der WING HO Kampfkunstschule so kurz wie nur möglich zu gestalten.  Besten Dank!

 

·          Leider dürfen keine Besuche im Trainingsraum stattfinden, wir bitten die Eltern und Besucher im Empfangsbereich oder draussen zu bleiben.

 

·         Falls Ihr irgendwelche Krankheitssymptome habt, bleibt bitte zu Hause oder geht nach Hause!

 

 

 

 

 

Wir danken Euch für Eure Hilfe und Unterstützung, gemeinsam stemmen wir das! :)

 

 

Von Herzen Euer WING HO Team